Krebs und Skorpion in der Partnerschaft 2020

Krebs und Skorpion sind beide Wasserelemente, weshalb eine Liebesbeziehung zwischen beiden sehr intensiv und tief sein kann. Da der Krebs aber harmoniebedürftig ist und der Skorpion schon das eine oder andere Mal sehr gemein sein kann, kommt es auf die Persönlichkeit beider Partner an, ob sie in diesem Spannungsverhältnis eine gute Partnerschaft führen können. Am Anfang der Liebesbeziehung zwischen zwei Partnern, die Krebs und Skorpion sind, ist meist alles wunderbar herrlich. Beide schwelgen in ihren Gefühlen und fühlen sich tief verbunden. Im Laufe der Zeit, wenn der Alltag einkehrt, müssen beide kämpfen, um ihre Liebe auch weiterhin zu erhalten.

Krebsfrau und Skorpionmann verstehen sich glänzend

Die Krebsfrau ist sehr gelassen. Sie ist harmoniebedürftig, aber durch ihre Weiblichkeit kann sie diese Harmonie in sich selbst entwickeln. Sie braucht dazu keinen Partner, der ebenso harmoniebedürftig ist. Deshalb kann die Krebsfrau einen Skorpionmann sehr gut in die Schranken weisen, sollte dieser mit einer Stichelei zu weit gegangen sein. Nach einem kurzen und heftigen Disput verstehen sich beide wieder glänzend und freuen sich schon auf die nächste gemeinsam Unternehmung. Manchmal kommt es vor, dass die Krebsfrau schwach ist, dann kann der Skorpionmann, der Schwäche nicht ertragen kann, richtig austeilen und die Krebsfrau schwer verletzen. In einem solchen Fall kommt es auf die Stärke der Liebe an und auf die Willenskraft, die beide in die Partnerschaft stecken wollen.

Krebsmann und Skorpionfrau – Familienleben oder Streitereien

Ist der Mann Krebs vom Sternzeichen und die Frau Skorpion, kann es zu bitterlichen Kämpfen seitens der Frau führen, was den harmoniesüchtigen Krebsmann stark einschüchtern kann. Wendet sich das Blatt und kann der Krebsmann die Harmonie wieder herstellen, wird auch die Skorpionfrau zur Ruhe kommen und sich sehr gut aufgehoben fühlen. Der Krebsmann möchte ein schönes Zuhause bieten. Dies kann er, weil der Krebsmann an sich ein Familienmensch ist. Die Skorpionfrau wird sich je nach Aszendent auf diese Geborgenheit einlassen und eine wunderbare Liebe erfahren können. Ist die Skorpionfrau aber eher wild und launisch, kann es hier leider zu Streitereien kommen und die Gemüter erhitzen.