Schütze und Wassermann in der Partnerschaft 2021

Diese diese Sternbilder werden kein Problem damit haben, sich die gegenseitige Freiheit und ihre Selbstbestimmung zu lassen. In vielen Gesprächen werden beide die Möglichkeit haben sich näher kennen und sehr lieben zu lernen. Beide, Schütze sowie Wassermann orientieren sich an ihren Gefühlen, aber auch an ideellen Werten. Diese Konstellation erleichtert ein gutes und leichtes miteinander zu Leben. Beide Zeichen haben, wenn keinerlei andere Faktoren dagegen stehen, die besten Aussichten für eine sehr lange und lebensfrohe Liebe und Partnerschaft. Diese Beiden haben jedoch eine Herausforderung zu bewältigen, denn der Schütze wird seine Überzeugung vertreten, wogegen der Wassermann schon mal Dinge offen lässt. Der Schütze braucht in der Partnerschaft eine lange Leine, die Frau an seiner Seite sollte seine Abenteuerlust unterstützen.

Wassermannfrau und Schützemann

Wassermannfrauen sind Individualisten und geistreiche Unterhalter, sie besitzen viel Charme und einen guten Witz, sie wollen und brauchen ihre Unabhängigkeit auch in einer Partnerschaft. Da die Wassermannfrau ihre Eigenheiten hat, kann es sein dass sie sich auch in einer Partnerschaft einsam fühlt. Leidenschaft ist nicht der Wassermanfrau eigen, auch die Sexualität ist für sie überhaupt nicht wichtig. Wird sie eingeengt, dann reagiert sie meistens mit Trennung vom Partner. Die Wassermanfrau mag Neuerungen überhaupt nicht, auch Emanzipation ist ihr unwichtig. So sollte der Schützemann der Wassermannfrau ihren Freundeskreis akzeptieren uns schätzen. Wassermannfrau und Schützemann sind gelassen und verbreiten viel Heiterkeit. Sie brauche aber auch ihren Freiraum und möchten nicht eingeengt werden. Der Schützmann gestaltet das Schicksal der Wassermannfrau sehr deutlich mit.

Schützefrau und Wassermann – Streitigkeiten verlaufen im Sande

Als genussfreudiger Partner ist die Schützefrau in der Lage, der Partnerschaft viel abzugewinnen. Sie gilt als fortschrittlich, großzügig und hat an vielen Dingen Interesse. Schützen lieben das Reisen und schätzen Unabhängigkeit, jedoch ist Treue ihr sehr wichtig und sie selber ist treu. Schützefrauen mögen Flirts, sind dabei sehr bedacht, um ihren Wassermann nicht zu verletzen. Sie wird beim Flirt mehr ein Kumpel sein und Freund. Die Schützefrau genießt gerne gutes Essen, was sie mit ihrerm Partner auch gern zelebriert. Die Schützin kann in einer Partnerschaft nur schwer verzeihen und schießt aus diesem Grund auch mal über das Ziel hinaus. Sie ist hoffnungsvoll, deswegen gehen Streitigkeiten oft gut aus. Die Schützefrau fasziniert ihren Wassermann mit ihrer eigenen unbeschwerten Art.